#handballHATpower-E-JugendNews:

Unsere E-Jugend gewann gestern ihr Nachholspiel beim SFD 75 in Düsseldorf mit 10:5. Obwohl es eines der weniger guten Spiele unseres Team war, konnten wir die 8:16 Niederlage aus dem Hinspiel ausbügeln. Deutlich sichtbar war die positive individuelle Entwicklung unserer Kids, die diesmal für den Erfolg ausschlaggebend war. Das Miteinander war diesmal nicht so gut, wie bei der 2-Tore-Niederlage im letzten Spiel gegen die SG Unterrath. Schön aber, dass wir trotzdem auch aus schlechteren spielerischen Darbietungen einen positiven Effekt ziehen zu können.

Ein besonderes Lob geht an dieser Stelle an unseren gestrigen Schiedsrichter Christian J. aus Haan, der sehr viel Fingerspitzengefühl zeigt und den Kids auf beiden Seiten immer mal wieder kurz erläuterte, wo der Fehler lag und warum er gepfiffen hat. Auch hat er die ein oder andere Situation, obwohl regeltechnisch ein Fehler vorlag, aus psychologischen Gründen laufen gelassen, um den Kids ein Erfolgserlebnis zu ermöglichen. Fazit: Schiedsrichter gestern TOP!

  • Facebook
DATENSCHUTZERKLÄRUNG